Aktienfan
  Eifels Schleusen und der Eifelturm
 

   Etwas aus dem Leben des dazumal hochangesehenen Herr Eiffel

Dieser Brief  wurde am 23. Oktober 1912 im Laboratoire Aerodynamique staionary datiert .Übersetzt hat der Brief folgenden  Wortlaut. 

Ich habe keine Zeit, um einen Artikel für Ihre Zeitschrift zu schreiben, aber ich kann Ihnen Dokumente von meinem Laboratorium schicken, welche Sie wohl fähig sind selbst zu präsentieren , wenn Sie ein Gespräch wünschen in meiner Abwesenheit, kann mich mein Ingenieur, Herr Rith empfangen. Originalunterschrift von Herr  G. Eiffel.

Eiffel war ein Hoch- und Tiefbauingenieur, der in Dijon,  Frankreich, geboren ist. Er entwarf mehrere bemerkenswerte Brücken und Viadukte, sein berühmtesten Projektwar wohl der Eiffel Turm. Er entwarf auch das Stahl -Gerüst  der Freiheit – Statue New York,


und baute das erste Aerodynamik -Laboratorium, nahes Paris. In 1893 wurde er für zwei Jahre wegen Vertrauenslücken  im Zusammenhang mit dem Panama Kanal inhaftiert.   Dies ist eine Träger- Bescheinigung für 1 Anteil von 2500 Franken, von der Anciens Etablissements Eiffel . Diese französische Gesellschaft besass früher das heutige Wahrzeichen den berühmten Eifelturm, aber wegen finanziellen Schwierigkeiten mussten sie den Bankrott anmelden. Bescheinigung hat auch Coupons.



Ein erhaltenswertes Doppeldokument das Seltenheitswert hat.



 

       


 
  Heute waren schon 1 Besucher (19 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=